für meine Kinder   
 
     
   
 
 
 
 
 
         
   


Biographie


Der Autor, Jahrgang 1957, hat zum Schutz seiner Kinder ein Pseudonym gewählt. Er absolvierte ein Ingenieurstudium und arbeitete in Vertrieb und Marketing eines IT-Konzernes. Der Missbrauchsvorwurf beendete seinen beruflichen Werdegang. Ihm wurde der Abschied nahe gelegt:

"Ihre Karriere ist zu Ende! - Nicht weil hier jemand glaubt, dass sie ihre Kinder missbraucht haben sondern - weil niemand möchte, dass man mit dem Finger auf uns zeigt und sagt: '... und SO EINER ist bei uns Vertriebsleiter.'"

Ein Freund überredete ihn, aus seinen Tagebuchaufzeichnungen ein Buch zu machen. Danach bemühte er sich jahrelang vergeblich um eine neue Beschäftigung. Er litt schliesslich unter einer reaktiven Depression und wurde dauerhaft erwerbsunfähig.

Er ist, wie die Angelsachsen sagen: "a man under a cloud" - ein Mann unter einer Wolke.




Seiten-Anfang