für meine Kinder   
 
     
   
 
 
 
 
 
         
   



Das Original als PDF

 

Ulrike Haack

...........

...........

 

Betr. Betreutes Umgangsrecht der Kinder

Maria und Yvonne mit dem Vater Thomas

 

 

Als gemeinsamer Treffpunkt - vierwöchentlich - wurde das 'Waldrestaurant' in Freiburg ausgewählt. Die Kinder wurden von Frau Alteck gebracht und nach kurzer Begrüßung Herrn Alteck und mir übergeben. Die erste Begegnung nach 4 Wochen - wurde sehr behutsam eingeleitet.

Nachdem die Kinder sich in die Situation eingefunden hatten, war ein fröhliches und lebendiges Erzählen von Schule, Freunden und Vorlieben etc. zu beobachten. Herr Alteck zeigte sich in diesen Momenten sehr gerührt und sehr präsent. Die Art und Weise, wie diese Nachmittage gestaltet wurden, war sehr unterschiedlich; eine Bootsfahrt, ein Nachmittag im Eisstadion, Stadtbummel, ein Spielenachmittag.

Bei den Spaziergängen wurde deutlich, wie nah die Kinder dem Vater sein wollten. Sie nahmen seine Hände oder wollten Huckepack getragen werden, es wurde still und manchmal sehr wild miteinander umgegangen. Im "normales" Umgehen von Vater und Kindern sehr natürlich.

Bei all diesen Treffen kam sehr deutlich die große Freude und Vertrautheit untereinander zum Ausdruck.

 

Ulrike Haack

 




Seiten-Anfang